Bringe und behalte Deine Hormone im Einklang – für Baby, Dich und Geburt!

UPDATE: der gesamte untere Teil über die Wichtigkeit des Melatonins für Baby und Geburt ist NEU! Hormone sind chemische Botenstoffe, die gemeinsam mit dem Nervensystem versuchen, den Körper im Gleichgewicht zu halten. Sie steuern die Körpertemperatur, den Stoffwechsel, die Verdauung, das Wachstum. Sie steuern das Gefühls- und Sexualleben eines Menschen. Sie halten den Blutdruck konstant. Und sie sind für die Fortpflanzung verantwortlich. Also alles in allem könnte man sagen, dass Hormone Weiterlesen [...]

Geburtstrauma – Vermeidung und Aufbereitung

Geburttrauma Die Zahl der Mütter, die nach der Geburt angeben, dass ihre Geburt für sie traumatisch war, wird in internationalen Studien als zwischen 25 und 34 Prozent liegend genannt [Quellen 1 bis 7]. Entsprechende Zahlen aus Deutschland habe ich leider nicht finden können. Da unsere Interventionsraten ähnlich hoch sind wie international gesehen, gehe ich allerdings davon aus, das das bei uns vergleichbar aussehen wird. Das ist eine sehr hohe Zahl, wie ich finde, von Frauen, die ihren Weiterlesen [...]

Nabelschnur bitte auspulsieren lassen!

In meinen Geburtsvorbereitungskursen rede ich recht viel über das späte Nabelschnurtrennen. In Krankenhäusern ist es relativ verschieden, wie das mit der Nabelschnur gehandhabt wird. Es gibt immer noch Krankenhäuser, die die Nabelschnur in der ersten Minute nach der Geburt abtrennen. Dabei ist nach der Geburt des Kindes etwa 30 - 50 % Prozent des kindlichen Blutes noch in der Plazenta und Nabelschnur. Wie lange es dauert, bis das meiste Blut beim Kind ist, ist unterschiedlich, und hängt auch Weiterlesen [...]

Buchtipp: Die 5 Sprachen der Liebe für Kinder

Heute möchte ich mal ein Buch für die Zeit nach der Geburt aufgreifen. Ich fand das Buch sehr interessant und stimulierend. In diesem Buch geht es darum, wie manchmal unsere Kinder nicht spüren, wie sehr wir sie lieben, einfach, weil sie eine andere Liebessprache haben könnten als wir sie benutzen - und welche Folgen das haben kann. Die fünf Liebessprachen sind: Worte der Bestätigung (Lob/ Anerkennung) Handlungen des Dienstes (Hilfsbereitschaft) Geschenke erhalten Weiterlesen [...]

5 Gründe, warum die Geburt Baby und Erziehung beeinflussen können

Kurzmitteilung

Noch ein Link zu einem interessanten Beitrag, nicht von mir geschrieben. Der Link, den ich euch hier gebe, übersetzt die englischen Seite automatisch ins Deutsche (hoffe ich  😉 ). https://translate.google.com/translate?hl=en&sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fsarahockwell-smith.com%2F2012%2F11%2F04%2F5-reasons-why-your-birth-can-affect-your-baby-and-your-parenting%2F  Möchtest Du meinen Newsletter erhalten und automatisch über neue Blogartikel informiert werden? Ganz einfach Email Weiterlesen [...]

Zahnpflege, Karies, Schwangerschaft und sowieso

"Egal was ich mache, ich bekomme immer Karies. Ich habe einfach schlechte Zähne". Das habe ich mir so auch mal gedacht. Als Kind ging es ständig zum Zahnarzt. Aber irgendwann hat es aufgehört - meine Zähne wurden wohl besser ;-). Vor einiger Zeit bin ich auf die Idee gestoßen, dass Karies auch eine Sache ist, die durch Mangelerscheinungen hervorgerufen wird - vor allem Mangel der Vitamine A, D E und K, und wahrscheinlich auch Vitamin B und Vitamin C, Einen guten Artikel dazu findet ihr Weiterlesen [...]

Lernen und Anpassungen des Babys vor der Geburt

Lernen vor der Geburt? Genetische Veränderungen aufgrund des Lebens, das die schwangere Frau geführt hat? JA! Guter Beitrag, wenn auch nicht ganz vollständig, auf TED.  Er ist zwar auf Englisch, aber es gibt deutsche Untertitel :-). Diese Informationen sollte man wissen, noch BEVOR man schwanger wird! https://www.youtube.com/watch?v=vgvfvdFFrb4&t=3s ... wenn ihr lieber den TED Link haben wollt, mit deutschen Untertiteln voreingestellt, folgt einfach diesem Link: https://www.ted.com/talks/annie_murphy_paul_what_we_learn_before_we_re_born/transcript?language=de Viel Weiterlesen [...]

Zähne und Molar Incisor Hypomineralisation

Dies ist ein Bericht, der euch alle einlädt, zu kommentieren, und eure eigenen Erfahrungen und weitere Studien zu benennen. Auf gut Deutsch, helft mir, diesen Beitrag reich und aussagekräftig werden zu lassen, und anderen Kindern zu helfen, dieses nach Möglichkeit nicht zu bekommen! Bezieht euch, wenn möglich auf Studien, die ihr zu dem Thema kennt. Es geht hier nicht wirklich um Schwangerschaft, und auch nicht um Geburt, sondern um etwas, was unsere Kinder betreffen könnte. Als ich darauf Weiterlesen [...]

Lavendel-Gebrauch während (und nach) der Geburt

Lavendel-Duft kann als ein Komfortmittel während des Geburtsverlaufs eingesetzt werden. In meinen HypnoBirthing Kursen rate ich gerne dazu, einen Duft bei den täglichen Entspannungsübungen zu benutzen. Durch das ständige Verbinden des Duftes mit der Tiefenentspannung von HypnoBirthing wirkt der Duft als Anker für den Körper, und, wenn er mal gesetzt ist, kann nur der Anker (also der Duft in diesem Fall) zur Tiefenentspannung führen. Dies benutzt man dann sehr effektiv auch während Weiterlesen [...]